Anmeldung
Statistik:
Registrierte Firmen: 23
Registrierte Benutzer: 55
Besucher online: 1
 
 
02.04.2019

GeoNet Neckar-Alb

GeoNet Neckar-Alb

 

Erfolgreiches erstes Vernetzungstreffen am 26.03.19 in Reutlingen 

Reutlingen, 02.04.2019. Ein wichtiger Teil der vorhandenen Wirtschafts- und Innovationskraft in Baden-Württemberg im Allgemeinen und insbesondere auch in der Region Neckar-Alb beruht auf dem regionalen Geoinformationswesen, in dem sich zahlreiche Akteure in Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft mit Umwelt-, geo- und raumrelevanten Fragestellungen auseinandersetzen. Mit diesem Hintergrund fand am 26.03.2019 im Forum der IHK Reutlingen das erste Vernetzungstreffen des GeoNet Neckar-Alb statt.  Mehr als 30 Teilnehmer waren der Einladung der IHK Reutlingen, des Regionalverbandes Neckar-Alb, der Universität Tübingen und des GeoNet.MRN e.V. gefolgt. 

Das erste Vernetzungstreffen in der Region Neckar-Alb wurde als gemeinsame Veranstaltung zwischen Wirtschaft, Wirtschaft und Verwaltung konzipiert. Bereits in den Grußworten von Herrn Dr. Stefan Engelhard (IHK Reutlingen), Herrn Dr. Peter Seifert (Regionalverband Neckar-Alb) und Herrn Prof. Volker Hochschild (Universität Tübingen) wurde die Bedeutung des Informationsaustauschs und auch der Bedarf an sektorübergreifender Zusammenarbeit hervorgehoben. Im Anschluss berichtete Herr Hartmut Gündra, Clustermanager des „Netzwerk Geoinformation der Metropolregion Rhein-Neckar e.V. (GeoNet.MRN) und „Hochpräzise Echtzeitnavigation Baden-Württemberg“, über Chancen und Herausforderungen der Netzwerkarbeit und des regionalen Innovationsmanagements.

Im zweiten Teil des Treffens wurde im Rahmen eines Workshops ein aktuelles Stimmungsbild geschaffen. Regionalen Kompetenzen, Handlungsbedarfe und mögliche gemeinsame Aktivitäten wurden erarbeitet.   

Das Ziel, die regionalen Akteure zu vernetzen und den Informationsaustausch zu fördern, konnte voll und ganz erreicht werden. Am Ende bestand Einigkeit darin, dass weitere Vernetzungstreffen stattfinden sollen. Ein nächstes Treffen soll bereits im Juni organisiert werden, um ein Netzwerk mit regelmäßigen Treffen und gemeinsamen Aktivitäten und Projekten zu etablieren.

Kontakt und weitere Informationen: 

Netzwerk Geoinformation der  Metropolregion Rhein-Neckar e.V. 
GeoNet.MRN e.V 

Hartmut Gündra 
Czernyring 22/11 
69115 Heidelberg 

www.geonet-mrn.de  

E-Mail: geschaeftsstelle@geonet-mrn.de 

Tel.: +49 (151) 54282534 | Fax: +49 6221 477-769 
Twitter: #geonetmrn | Facebook: www.facebook.com/geonetmrn/  

 

 

Zurück  
Ansprechpartner
 
Hartmut Guendra
Telefon +49 (6221) 477-788
hguendra@geonet-mrn.de