Anmeldung
Statistik:
Registrierte Firmen: 26
Registrierte Benutzer: 58
Besucher online: 1

Am Samstag, 28.Juni 2014 findet von 09 – 16 Uhr die Tagung von KL CONNECT Women (KCW) im Fraunhofer Zentrum in Kaiserslautern statt. 

Zahlreiche Studien belegen: Ziele führen zum Erfolg. Wer seine Ziele kennt, weiß auch, ob er Erfolg hat. Denn: Erfolg ist das Erreichen selbst gesetzter Ziele.

Jutta Metzler, Geschäftsführerin G&M Systemtechnik GmbH, Kaiserslautern erläutert auf der Tagung von KL.CONNECT, was Ziele mit uns machen und was sie ermöglichen. Wozu wir sie brauchen und wie sie uns beeinflussen. Wie Ziele uns zum Erfolg, in Führung und Verantwortung bringen. Sie zeigt einen Weg auf, der die Ziele richtig definiert.

14.45 Uhr – Mit Zielen zum Erfolg
 

Weitere Themen sind u.a.:

09.30 Uhr -  Wie machen Frauen Karriere? Frauen, Beruf & Karriere aus empirischer Perspektive
Silke Steinbach, Dipl.-Päd., Fraunhofer IESE Kaiserslautern

Rund die Hälfte aller Erwerbstätigen sind Frauen. Frauen sind ein wichtiger Aktivposten auf dem Arbeitsmarkt und spielen aus Sicht der Volkswirtschaft eine entscheidende Rolle. Auch die persönliche Bedeutung von Arbeit, dem Beruf als Berufung und der Wunsch nach Karriere nimmt für Frauen stetig zu. Doch wie sehen Beschäftigungsverhältnisse, Arbeitsbedingungen und Rahmenfaktoren für Beruf und Karriere von Frauen tatsächlich aus? Der Vortrag präsentiert ausgewählte Ergebnisse aus repräsentativen Studien und möchte Anregungen für eine Diskussion über Potentiale, neue Wege und erreichte Erfolge geben.

13.00 Uhr Studie: Weibliche Lebensentwürfe – wie leben und arbeiten wir?
Silke Steinbach, mit Annika Hofmann und Norinna Wolf, Studentinnen der TU Kaiserslautern

Die vorgestellte Studie befasst sich mit der Untersuchung verschiedener Lebensentwürfe von Akademikerinnen sowie ihren Einstellungen zu Karriere und Kindern. Dabei wir die Frage verfolgt, in welcher Art und Weise Kinder in diesen Lebensentwürfen vorkommen. Wie sehen die unterschiedlichen Konzepte aus und wie gestalten und meistern Akademikerinnen danach ihr Leben: Ein sehr wichtiger Faktor spielt dabei die Zeit. Sie erfahren unter anderem, wie zwei unserer Probandinnen damit umgegangen sind.

Das vollständige Programm und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Kosten: (Preise jeweils inkl. MwSt.)

  • Tagespauschale:                   59,- €
  • für KL.CONNECT Mitglieder:  39,- €
  • für Studierende:                    10,- €

Anmeldungen mit Angabe der Rechnungsanschrift auch formlos unter women@klconnect.de möglich.

Ansprechpartner
 
+49 (6221) 477-782
hguendra@geonet-mrn.de

Kontakt 
GeoNet.MRN e.V.
Czernyring 22/11
69115 Heidelberg
Telefon: +49 (0)6221 477-782
geschaeftsstelle@geonet-mrn.de

GeoNet.MRN e.V.
wird unterstützt und gefördert von