Anmeldung
Statistik:
Registrierte Firmen: 23
Registrierte Benutzer: 61
Besucher online: 8

Gemeinsam stark in Netzwerken

„KL connect“ – Management-Forum Kaiserslautern erfolgreich gegründet

Kaiserslautern: 8. Februar 2010:

Am Montag, 8. Februar 2010, wurde in einer stark besuchten Veranstaltung das Managementforum "KL connect" erfolgreich gegründet. Mehr als 40 interessierte Unternehmer und Organisationen haben sich in einer konstruktiven Gesprächsrunde auf den Fokus dieses branchenübergreifenden, integrativen Netzwerkforums geeinigt.

Mit 19 Gründungsmitgliedern startet das als Verein angelegte Forum nun mit der Arbeit. Zu den Gründungsmitgliedern gehören neben Unternehmen wie enbiz GmbH, pixeltricks GmbH, Schwartz IT Dienstleistungen, Port Sicherheitstechnik, verit informations-systeme GmbH auch Institutionen wie die WFK und der STI e.V.

Die breite Unterstützung und das konstruktive Engagement aller Beteiligten zeigen deutlich, dass sich in Kaiserslautern etwas Konkretes in Sachen "Gemeinsam stark in Netzwerken" bewegt. Dieses eingebrachte Motto stellt gleichermaßen den Rahmen für den Arbeitsschwerpunkt des Vereines dar: Die koordinierte Zusammenarbeit zwischen Organisationen und Unternehmen stärken, die auch weit über die Region wahrgenommen wird.

 Zweck des Vereins soll hauptsächlich die Vernetzung seiner Mitglieder untereinander sein, um Kooperationen anzubahnen, Ideen zu präsentieren und Geschäfte abzuschließen. Als Klammer- und Verbindungsglied möchte der Verein in Zukunft auch Querschnittsaktivitäten wie Presse- und Marketingarbeit, Personalrecruiting, Beratung bei Gründung, Expansion und Entwicklung von Unternehmen stärken und für mehr Transparenz hinsichtlich "Wer macht eigentlich was" sorgen.

Die  Gründungsveranstaltung fand in kurzer Folge auf eine erste, von der IHK Zetis initiierte, Gesprächsrunde vom 1.12.2009 statt. Im damaligen Gespräch mit  ca. 20 Unternehmern der Region wurde sehr schnell deutlich, dass eine solche Initiative nicht nur benötigt, sondern aktiv von den Unternehmern getragen würde. So ist erfreulich zu sehen, dass der Verein schon vor Aufnahme seiner Arbeit die Teilnehmerzahl in der Gründungsveranstaltung, die bei der IHK Zetis stattfand,  mehr als verdoppeln konnte.

Doch hier ist noch lange kein Ende in Sicht! Der gewählte Vorstand des Vereines hat es sich zur Aufgabe gemacht, weitere Unternehmen und Organisationen in die Arbeit einzubeziehen. "Gemeinsam stark in Netzwerken" bleibt somit sicher nicht nur eine leere Worthülse; der Verein wird bereits in naher Zukunft durch gemeinschaftliche Aktivitäten von sich Reden machen. Zum Vorstand gehören Wilfried de Buhr (Barbarossa Bäckerei), Lars Denzer (omeco GmbH), Hans Derlon (klip-asca GmbH), Felix Kuntz (K&K Rechtsanwälte) sowie Peter Sanner (uncubator GmbH).

Alle Unternehmen der Stadt und des Kreis Kaiserslautern sowie Organisationen, die sich im Verein "KL connect" engagieren möchten, sind herzlich eingeladen, sich mit Ideen, Engagement und Energie an der Weiterentwicklung zu beteiligen.

 

2.895 Zeichen (mit Leerzeichen und Überschrift)

Ansprechpartner
 
+49 (6221) 477-788
hguendra@geonet-mrn.de

Kontakt 
GeoNet.MRN e.V.
Czernyring 22/11
69115 Heidelberg
Telefon: +49 (0)6221 477-782
geschaeftsstelle@geonet-mrn.de

GeoNet.MRN e.V.
wird unterstützt und gefördert von