Zurück

Aktuelles

Auf unseren Seiten finden Sie ständig Neuigkeiten. Der Besuch lohnt sich! Hier sind die News aus der Geschäftsstelle eingestellt. Blogbeiträge unserer Mitglieder finden Sie hier. Mehrmals im jahr informieren wir auch über unseren Newsletter. Unseren Newsletter können Sie hier abonnieren

10.05.2022

Verkehrsmanagement: Ein Geoinformation Meetup

Achtung: Aufgrund eines Feiertags findet das Mai-Meetup schon am vorletzten Donnerstag des Monats, am 19.05.2022 um 16:30 Uhr statt!
Für die Sicherung von zukünftigen Mobilitätsbedürfnissen ist das Verkehrsmanagement von entscheidender Bedeutung in ökonomischer wie ökologischer Hinsicht. In der Mai-Ausgabe des Geoinformation Meetups stellen Johann Jessenk von Prisma Solutions und Holger Hochgürtel von INRIX Lösungen für ein smartes Verkehrsmanagement vor.

Weitere Informationen und eventuelle Updates: auf unserer Meetup-Seite
Kontakt: geschaeftsstelle@geonet-mrn.de
Teilnahme: Kostenlos und ohne Anmeldung unter diesem MS-Teams Teilnahmelink

streets-2278471_1920 (2)

Beiträge:

1. Verkehrstechnische Digitalisierung „at its best“: LSA-Steuerung mit Floating Car Daten
Holger Hochgürtel
Eine zeitlich schlecht angepasste LSA wirkt sich faktisch auf alles aus; von innerstädtischen Staus über Luftverschmutzung bis hin zur individuellen Sicherheit im Straßenverkehr. Herkömmliche Ansätze sind entweder unerschwinglich oder liefern systemweit keine neuen, schnelle oder zuverlässige Erkenntnisse. Traditionelle Versuche, unnötige Verzögerungen an Kreuzungen zu qualifizieren und zu reduzieren, erfordern in der Regel die Installation teurer Hardware und die Durchführung umfangreicher arbeiten im Feld. Diese Bemühungen decken in der Regel nur einen Bruchteil der Kreuzungen einer Stadt ab und zeichnen kein vollständiges Bild aktueller Probleme und Trends. INRIX® Signal Analytics hilft Verkehrsplanern, die systemweite Ampelbetrieb besser zu verwalten und zu optimieren.
Die leistungsstarke Cloud-basierte Anwendung verwendet anonyme, vernetzte Fahrzeugdaten, um die Leistung verkehrssignalisierter Kreuzungen und Ampel-Korridore zu bewerten und zu verbessern. Da die Daten von hochfrequenten GPS-Wegepunkten stammen, die in die Cloud übertragen werden, ist INRIX® Signal Analytics in der Anwendung leicht einsetzbar, skalierbar und dazu kostengünstig. Behörden können jetzt Ihre Projekte zu Ampeloptimierungen schneller und einfacher identifizieren, zuordnen und priorisieren, und alles zu einem Bruchteil der Kosten für herkömmliche Hardware.

2. Kooperatives Verkehrsmanagement – von der Ereignis-Planung zur Strategie
Johann Jessenk
TRAFF-X® ist eine modulare Verkehrsmanagement-Plattform, die die planerischen Bedürfnisse in der öffentlichen Verwaltung unterstützt und sicherstellt, dass Baustellen-Koordination genauso wie die operative Verkehrslenkung zukünftig weiter optimiert wird – und das mit intensiver Unterstützung der kommunalen Stellen. Mit unseren Alleinstellungsmerkmalen (Kartenbezug, Planungsprozess, Verkehrsmanagement-Strategien und der Verwendung von OpenSource) treffen wir die Bedürfnisse unserer Kunden in der öffentlichen Verwaltung punktgenau.
Im Vortrag wird TRAFF-X® positioniert. Es werden der Aufbau und die Module erklärt sowie an Hand von praktischen Beispielen UseCases vorgestellt und auf Möglichkeiten der Integration in bestehende Systeme, die Kommunikation mit nationalen und internationalen Stakeholdern (MDM, NAP, etc) und ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen von TRAFF-X® eingegangen.
PRISMA solutions GmbH

TOP